Eine Idee, die lange in der Schublade ruhte

Das war „Die Elfe“. Wer mich kennt, weiß, dass ich mit Elfen eigentlich eher weniger am Hut hab. Meins sind eben eher Drachen 😉

Nichts desto trotz reizte mich die Idee, eine ganze Verwandlung, ein gänzlich anderes Wesen, als jenes, was ich in mir sehe.

Ich hatte das Kleid schon einmal genäht, aber es genügte nicht ganz meinen Vorstellungen, also veränderte ich es im oberen Teil. Das Problem: Maßnehmen und Schneidern lag 2 Wochen auseinander, weil mein Sohn krank war. Da veränderten sich wegen der Schwangerschaft so stark meine Maße, dass am Ende nichts mehr so passte wie zuvor bestimmt und ich sehr unglücklich war. Zunächst, möchte ich sagen!

Denn sowohl mein Mann, als auch die Liebe Katrin von Fotografie Seel bestärkten mich darin, es doch zu versuchen. Und siehe da, ich bin total baff von den Ergebnissen!

Wir shooteten auf der Burg Plesse nähe Göttingen, eine wunderschöne alte Ruine mit viiieeel Wald drumherum. Wie geschaffen für solch magische Shootings!

Bei dem Make Up versuchte ich mich am Contouring das erste Mal. Die Ohren stammen aus dem netz und das schöne schlichte Schmuckset ist aus gefärbten Leder vom Mittelaltermarkt im Tierpark Sababurg.

Hier einmal ein kleines Selfie mit dem ersten Versuch Make Up und Perrücke zusammen zu bringen:

20160616_162204

Mein Handy hat leider nicht so gute Qualität 🙂

Und so sah es dann während des Shootings aus:

IMG_6428b

Hier einmal das Kleid:

IMG_6640b

(ich sollte“Bügeln“ definitiv ganz oben auf meine To-Do-Liste schreiben….)

Alles in allem war es ein magischer Vormittag! Und ich danke Katrin ganz herzlich dafür!  Ich kann sie euch nur wiederholt wärmstens ans Herz legen, wenn ihr solch besondere Momente wie Schwangerschaft oder euer Neugeborenes auf schönen Fotos festhalten wollt!

Mehr Fotos findet ihr in meinem Portfolio, bzw Babybauchshooting Elfe

 

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Eure Drachenherz

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Eine Idee, die lange in der Schublade ruhte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s